Franz Carl Weiskopf

Bibliographie

Primärliteratur

Föhn. Drama. 1921
Es geht eine Trommel. Gedichte dreier Jahre. 1923.
Země na druhém břehu. Schauspiel. 1925.
Tschechische Lieder. Nachdichtungen. 1925.
Die Flucht nach Frankreich. Erzählungen. 1926.
Umsteigen ins 21. Jahrhundert. Reportagen. 1927.
Wer keine Wahl hat, hat die Qual. Erzählungen. 1928.
Der Traum des Friseurs Cimbura. Erzählungen. 1930.
Das Slawenlied. Roman. 1931.
Zukunft im Rohbau. 10.000 Kilometer durch die Sowjetunion. Reportagen. 1932.
Die Stärkeren. Anekdoten. 1934.
Das Herz – ein Schild. Nachdichtungen aus dem Tschechischen und
Slowakischen. 1937.
Die Versuchung. Roman 1937. (1954 unter dem Titel Lissy oder Die Versuchung.)
La tragédie tchécoslovaque. Historischer Abriss. 1939.
The Untamed Balkans. Historischer Abriss. 1941.
Vor einem neuen Tag. Roman. Englisch 1942, slowakisch Brieždi sa 1943,
deutsch 1947
Himmelfahrtskommando. Roman. Englisch 1944, deutsch 1945.
Hundred Towers. Anthologie. 1945.
Unter fremden Himmeln. Ein Abriss der deutschen Literatur im Exil 1933-1947. 1948.
Zwielicht an der Donau. Roman. Englisch 1946, deutsch mit dem Titel Abschied vom Frieden 1950.
Kinder ihrer Zeit. Roman. Englisch 1948, deutsch mit dem Titel Inmitten des Stromes. 1955.
Der ferne Klang. Erzählungen. 1950.
Brot und Sterne. Nachdichtungen aus dem Tschechischen und Slowakischen. 1951.
Gesang der gelben Erde. Nachdichtungen aus dem Chinesischen. 1951
Die Reise nach Kanton. Reportagen. 1953.
Des Tien Tschien Lied vom Karren. Nachdichtungen aus dem Chinesischen. 1953.
Aus allen vier Winden. Reportagen. 1954.
Heimkehr. Erzählung. 1955.
Verteidigung der deutschen Sprache. 1955.
Literarische Streifzüge. 1956.
Das Anekdotenbuch. 1959.
Welt in Wehen. Romanfragment. 1960.

Ausgewählte Werke in Einzelausgaben. 12 Bände. 1947-1959.
Gesammelte Werke. Ausgewählt von Grete Weiskopf und Stefan Hermlin unter Mitarbeit von Franziska Arndt. 8 Bände. Berlin 1960. Dietz-Verlag.


Sekundärliteratur

Albrechtová, Gertruda: Slovensko v diele F.C. Weiskopfa. Nová literatúra,
Sept.-Okt.1957.
Arndt, Franziska – Roscher, Achim: Vorläufige Bibliographie der literarischen Arbeiten von und über Franz Carl Weiskopf. Deutsche Akademie der Künste,     Schriften der Literaturarchive, Berlin/DDR 1958, Heft 1.
Arndt, Franziska: F.C. Weiskopf. – In: Egon Erwin Kisch – Franz Carl Weiskopf. Schriftsteller der Gegenwart 11, Berlin 1963. Volk und Wissen. S. 93-152.
Dunstmair, S.: Wege der Schuld aus zeitgenössischer Sicht im Exil. Die Darstellung des Kleinbürgers bei F.C. Weiskopf und Arnold Zweig. – In: Anpassung und Utopie. Hg. T. Kraft u. D.R. Moser, München 1987, S. 71-89.
Hiebel, Irmfried: Die Herausbildung literarischer Grundsätze bei F.C. Weiskopf. Dissertation, Leipzig 1965.
Hiebel, Irmfried: F.C. Weiskopf. – Schriftsteller und Kritiker. Zur Entwicklung seiner literarischen Anschauungen. Berlin, Aufbau 1973.
Hiebel, Irmfried: Nachwort in: F.C. Weiskopf, Unter fremden Himmeln, Berlin 1981, Aufbau Verlag, S. 219-235.
Hofman, Alois: Literárněkritické práce F.C. Weiskopfa. Časopis pro moderní filologii, 1957, S. 315 f.
Koch, Hermann: Der Erzähler F.C. Weiskopf. Diplomarbeit, Leipzig 1959.
Krause, Eveline: Traditionen der Weiskopfschen Anekdoten. Weimarer Beiträge 1962, Nr. 4.
Kundera, Ludvík: Německé portréty. Praha 1956, Čs. Spisovatel.
Mayer, Hans: Weiskopf der Mittler. Neue Deutsche Literatur 1957, Nr. 9.
Roscher, Achim – Weiskopf, Grete (Hg.): Weiskopf. Ein Lesebuch für unsere Zeit. Weimar. 1963. Volksverlag Weimar.
Tille, H.: Die Kunst der Charakterisierung im epischen Schaffen F.C. Weiskopfs. Dissertation, Halle/S. 1968.
Václavek, Ludvík: F.C. Weiskopf und die Tschechoslowakei. Acta Universitatis Palackianae Olomucensis. Praha 1965, Státní pedagogické nakladatelství.
Václavek, Ludvík: Das lyrische Werk F.C. Weiskopfs. Philologica Pragensia 1965, Nr.1, S. 14-26.
Václavek, Ludvík: Weiskopfovy překlady české poezie. Časopis pro moderní filologii 1968, Nr. 1, S. 8-19.
Weiskopf, Grete-Hermlin, Stefan – Arndt, Franziska (Hg.): Erinnerungen an einen Freund. Ein Gedenkbuch. Berlin/DDR, 1963. Deutsche Akademie der Künste.
Werner, Vilém: České motivy v díle F.C. Weiskopfa. Časopis pro moderní filologii 1954, Nr. 3, S. 135 f. (Ludvík Václavek)