Stipendien des Adalbert Stifter Vereins

Pro Jahr werden vier Stipendien in Höhe von jeweils 500 € vergeben.

Als Bewerber kommen Studenten, Wissenschaftler, Künstler und Schriftsteller in Betracht, die sich in ihrem Werk bzw. ihren Forschungen mit der Kultur und Geschichte der Deutschen in den böhmischen Ländern, besonders in ihrer Wechselwirkung mit der tschechischen und anderen Kulturen dieser Länder, beschäftigen.

Für die Aufnahme in das Bewerbungsverfahren genügt ein formloser Antrag, in dem das Vorhaben oder die Tätigkeit nachvollziehbar dargestellt wird sowie einige Angaben zur Person enthalten sind.

Über die Vergabe der Stipendien entscheidet der Vorstand des Adalbert Stifter Vereins auf seinen Sitzungen.


Seit 1990 vergebene Förderungen

Förderstipendien des Jahres 2015

Dieses Dokument finden sie auf http://www.asv-muenchen.de/