Inhalt der Europäischen Kulturzeitschrift Sudetenland 1 | 2016

Inhalt 1 | 2016

Editorial
Franz Adam: Gräfin Dubský aus Zdislawitz


Feuilletons
Arthur Schnabl: Zugfahren in Tschechien: Vom Vergehen der Zeit
Wolfgang Sréter: Wo gehen die Grenzen hin?


Porträt: Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach
Daniela Strigl: „Ich hab eine große Courage“
Jiří Munzar: Moriz von Ebner-Eschenbach
Eleonora Jeřábková: Marie von Ebner-Eschenbachs Tagebücher
Marie von Ebner-Eschenbach und Paul Heyse: Unter Kollegen


Thema: Die Bamberger Symphoniker
Andreas Wehrmeyer: Aus den Anfängen der Bamberger Symphoniker
Andreas Wehrmeyer: Eine Chronik der Bamberger Symphoniker
Stephan Hörner, Franziska Mayer: Prager Zwillinge
Stephan Hörner: Die Bamberger auf Tonträger


Diskussion
Bernd Posselt: Der falsche Kaiser
Gert Weisskirchen: Syrien explodiert


Kunstpreis
David Stecher: Laudatio auf Hans Dieter Zimmermann
Hans Dieter Zimmermann: Dank für den Kunstpreis zur deutsch-tschechischen Verständigung

Kulturelle Förderpreise 2015 der Sudetendeutschen Landsmannschaft
Laudationes

Aus den Kaffeehäusern Mitteleuropas
Peter Becher: Transiträume der Fantasie
Emil Franzel: Das Café
Małgorzata Słabicka: Vom literaturatmenden Käsekuchen und Nobelpreisträgergeflüster
Karl Krieg: Im Kaffeehaus


Lyrik
Sarah Rehm: Budejovice; die gewalten
Stefan Wirner: Schiele; Steinzeit; Venus von Willendorf; Exil;
Katzenmond; Silberhütte

Kunst und Kontext
Hansjürgen Gartner: Leidenschaftliche Landschaft. Wilhelm Egers
Eisaquarelle

Prosa
Gerald Güntner: Heidelberg


Forum der Übersetzer
Jaromír Typlt: Pfeil und Turm


Orte der Vermittlung
Eva Pánková: Das Mährische Landesmuseum (Brünn)

Würdigungen
Andreas-Gryphius-Preis für Erich Pawlu
Jiří Hůlka: Liebe zum Heimatort. Zum Tod von Horst Löffler


Rezensionen


Autoren und Mitarbeiter, Bildnachweis