05.04.2017

Filmpräsentation "FC Roma"

Über einen nordböhmischen Fußballklub und seine Erfahrungen mit Diskriminierung

Arena Filmtheater, Hans-Sachs-Str. 7, München, 19 Uhr

CZ 2016; R: R. Kouhoutová, T. Bojar, OmeU


Sie sind nicht Sparta oder Slavia Prag. Aber sie wollen spielen und natürlich auch gewinnen ...Ob ihre Gegner überhaupt gegen den neuen nordböhmischen Fußballklub FC Roma im Raum Tetschen/Děčín antreten, ist jedoch nicht gewiss. Die meisten seiner Punkte errang der Verein deshalb am grünen Tisch. Die Roma-Fußballer kämpfen dennoch weiter auf dem Spielfeld und außerhalb gegen Diskriminierung an.

Tschechischer Gewinnerfilm des Internationalen Dokumentarfilmfestivals in Jihlava (Iglau) 2016.

In Kooperation mit dem Tschechischen Zentrum München und dem Arena Filmtheater

<- Zurück zu: Home

Dieses Dokument finden sie auf http://www.asv-muenchen.de/